EM-Rente / Minijob/ Rentenbeitrag?

von
Elli

Ich bin 55 Jahre und beziehe volle EM-Rente. Ab nächster Woche beginne ich eine leichte Tätigkeit für € 350,00 auf Minijob-Basis. Ist es sinnvoll, selbst noch einen Rentenversicherungsbeitrag zu zahlen, um meine spätere Altersrente aufzustocken? Wenn ja, wie hoch wäre der Beitrag und in wie weit würde sich die spätere Altersrente erhöhen?

von
Messer

Nein. Das bringt ihnen gar nichts, da ihre - geringen - Beiträge die Sie jetzt noch entrichten würden mit ihrer Zurechnungsezeit die Sie ja für ihre EM-Rente bekommen bis zum 60. Lebensjahr haben dann später bei Umwandlung der EM - ind die Altersrente verrechnet werden. Ist die Zurechnungszeit höher als die neuen Beiträge ( was fast imemr so ist ) wird die Altersrente nicht erhöht. Dann haben Sie Beiträge für die Allgemeinheit einbezahlt , aber nicht für sich selbst....

von Experte/in Experten-Antwort

Ich schließe mich dem vorherigen Beitrag an.