EM-Rente Prüfverfahren

von
65er

Hallo, ich habe vor 4 Monaten auf Empfehlung meiner Fachärzte einen Antrag auf EM Rente gestellt. Leider habe ich durch Selbstständigkeit einige Beitragslücken in den letzten 10 Jahren.
Meine Frage, werden zuerst die Beitragszeiten überprüft und bei Anspruch dann der medizinische Teil ?
Ich war vor 4 Wochen beim externen Gutachter und er befürwortet eine volle EM-Rente. Er wollte sein Gutachten innerhalb von 2 Tagen zur DRV schicken. Da ich noch keine Antwort habe, mach ich mir Sorgen, das die Zeiten doch nicht reichen.

Danke für Ihre Hilfe und schönes, hoffentlich bald regenfreies Wochenende
65er

von
DRV

Sollten Sie die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen nicht erfüllen, hätten Sie schon einen ablehnenden Bescheid erhalten und wären nicht noch zu einem Termin bei einem Gutachter eingeladen worden.

Experten-Antwort

Hallo 65er,

die Verfahren zur Prüfung der versicherungsrechtlichen und der medizinischen Voraussetzungen für eine EM-Rente laufen bei den meisten Versicherungsträgern parallel. Je nach dem ob und in welchem Umfang noch versicherungsrechtliche Lücken geklärt werden müssen, kann sich auch die Prüfung der versicherungsrechtlichen Voraussetzungen einige Zeit hinziehen. Eine „Garantie“, dass die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind kann man aus dem von Ihnen geschilderten Verfahrensstand daher aus meiner Sicht nicht zwingend ableiten.

von
Andreas

Schauen Sie doch mal in ihren Versicherungsverlauf. Wenn Sie in den letzten 5 Jahren vor Antragsstellung mindestens 36 Monate Beitragszahlungen haben, dann sieht es tendenziell eher gut aus.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.