EM Rente und 400 Euro job

von
Kleber

Hallo
Ich war arbeitslos ohne Leistungsbezug.
Jetzt beziehe ich eine halbe EM Rente.
Jetzt brauch ich auch nur noch die Hälfte der Krankenversicherung zu zahlen.
Wie sieht das aber aus, wenn ich einen 400 Euro Job annehme und nicht auf die Versicherungspflicht verzischte ?
Zahle ich dann auch Rentenbeiträge und Krankenkassenbeiträge ?

von
Kleber

Es soll natürlich heißen:
Verzicht auf die Versicherungsfreiheit.

Experten-Antwort

Aufgrund des Minijobs werden vom Arbeitgeber Pauschalbeiträge zur Rentenversicherung in Höhe von 15% des Verdienstes und Pauschalbeiträge zur Krankenversicherung in Höhe von 13% des Verdienstes bei einer Beschäftigung außerhalb eines Privathaushaltes entrichtet.

Ein Verzicht auf die Versicherungsfreiheit greift nur für die Beitragszahlung zur gesetzlichen Rentenversicherung - in diesem Fall sind dann vom Arbeitnehmer 4,9% des Verdienstes zusätzlich zum Rentenversicherungsbeitrag des Arbeitgebers in Höhe von 15% zu entrichten. Ein Verzicht auf die bestehende Versicherungsfreiheit bei der gesetzlichen Krankenversicherung im Rahmen des Minijobs ist nicht möglich.