EM Rente und Hinzuverdienst

von
Sprudelwasser

Ich beziehe seit einigen Jahren eine EM Rente und habe einen Minijob.

Ich möchte fragen, ob ich evtl. noch einen zweiten Minijob zusätzlich ausüben darf ? Zusammengerechnet würde ich mit beiden Jobs die 450,- Euro Grenze nicht öfter als 2x im Jahr überschreiten.
Darf die Überschreitung auch an 2 Monaten hintereinander sein ? Ich soll evtl. eine Krankheitsvertretung übernehmen und möchte nichts falsch machen ...
Vielen Dank schonmal

Experten-Antwort

Sie dürfen einen zweiten Minijob ausüben, solange Sie mit diesem die Hinzuverdienstgrenze von insgesamt mtl. 450 EURO einhalten.
Im Laufe eines Kalenderjahres darf zweimal bis zum Doppelten der jeweils maßgebenden Hinzuverdienstgrenze verdient werden, auch an zwei Monaten hintereinander.