em-rente und pflegegeld

von
martina

hi,
ich beziehe auch em-rente und möchte meine mutter, die pflegebedürfig ist pflegen und dafür pflegegeld von der pflegkasse beantragen.
Meine frage: gehört es der rentenversicherung überhaupt was an ob ich meine mutter pflege oder oder nicht! das pflegegeld von der pflegekasse bezieht ja sie und nicht ich.
fragen die pflegkassen überhaupt dannache wer meine mutter pflegt=

lg
martina

von
Katharina

Hallo Martina,

die Pflegekasse zahlt auch für Sie Rentenbeiträge auf ihr Rentenkonto bei Einstufung ihrer Mutter in eine Pflegstufe.

Und hier beisst sich der Hund wieder in den Schwanz.

Aber egal wie, durch Zahlung eines Pflegegeldes an Sie durch ihre Mutter erhalten Sie keine Probleme bei der RV.

von
Schade

...aber die Beiträge zahlt die Kasse nur, wenn Martina dies auch beantragt (freiwillig zahlen viele Kassen das nicht:-))

Experten-Antwort

Sie haben Recht das Pflegegeld erhält die zu Pflegende. Dies wird in der Regel weitergegeben. Aber wenn es in der Höhe des Pflegegeldes weitergegeben wir (nicht höher) ist dies kein schädliches Einkommen für die EM-RT.