< content="">

EM-Rente und Steuerkarte

von
Kleinrentner

Sehr geehrte Damen und Herren,

laut Rentenbescheid darf ich 400 Euro hinzuverdienen.
Nun habe ich eine Beschäftigungsmöglichkeit mit ca 280 Euro gefunden. AG will haber nur auf Lohnsteuerkarte abrechnen. Geht das als Rentner?
Besten Dank im voraus.

von
...

Ja, das geht. Für die Rentenversicherung ist nur wichtig, dass Ihr Brutto-Verdienst max. 400,-Euro beträgt.

Der Punkt ist nur, dass der Arbeitgeber bei Abrechnung über die Lohnsteuerkarte das Gehalt nach Ihrer Lohnsteuerklasse versteuert und die Lohnsteuer von Ihrem Gehalt abzieht.

Ohne Lohnsteuerkarte müßte das Gehalt durch den Arbeitgeber pauschal versteuert werdenund für Sie wäre Bruttolohn = ausgezahlter Netto-Lohn

Experten-Antwort

Maßgebend für die Prüfung der Hinzuverdienstgrenze ist der Bruttoverdienst vor Abzug von Steuern und Sozialabgaben. Für den Rentenversicherungsträger ist es daher unerheblich, ob die Beschäftigung mit Lohnsteuerkarte läuft oder nicht.