< content="">

EM-Rentenantrag- was ist wichtig

von
Stadtpflanze

hallo ... ich habe am Montag (7.8.09) einen Termin für die Antragstellung auf EM-Rente bei der DRV.
Was ist besonders wichtig, was zu beachten? und was antworte ich auf die Frage &#34;seit wann halten sie sich für erwerbsgemindert&#34; ich war über 70 Wochen krank, danach Reha, von Reha im April 2009 arbeitsfähig (alg1) entlassen...
oder : gibt es grundsätzliches dazu zu sagen?

von
Antwort

Einfach zu allen Fragen die Wahrheit sagen! Das passt dann schon!!!

Experten-Antwort

Ergänzend zum Beitrag von &#34;Antwort&#34; folgender Link:

http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_7130/sid_E5B1BCF47C98957BAE575B2262B1758C/DRVB/de/Inhalt/Presse/Pressemitteilung/2009__3__5__drei__nummern__rentenantrag.html

von
Komisch

der 07.08.09 war übrigens ein Freitag - Sie haben den Termin verpasst!!!

die Frage nach dem &#39;seit wann&#39; können Sie ggf. auch mit &#34;nicht beurteilbar&#34; beantworten - schließlich sind Sie weder klassischer Arzt noch Sozialmediziner - die &#39;seit wann&#39;-Frage kann aber für eine evtl. Umdeutung der Reha von Wichtigkeit sein!

Also: ruhig Blut!