EMR

von
sasi

Habe rückwirkend volle Erwerbsminderungsrente zugesprochen bekommen, zum 01.04.2013.
Nun meine Frage muss mir mein AG von 01.01.-30.04.13 meinen Urlaubsanspruch auszahlen
oder muss ich darauf verzichten.

von
-

Hallo sasi,

Urlaubsabgeltung stellt nach § 96 a SGB VI Hinzuverdienst bei Ihrer Erwerbsminderungsrente dar. Dieses einmalig gezahlte Entgelt ist dem Monat zuzuordnen, für den es bescheinigt wird.

von
Knobloch

die Frage ob der AG zahlen muss kann nur über den Tarifvertrag geklärt werden.
Sollte der AG zahlen, siehe Antwort vom Experten.