EMR und keine Reha?

von
Kurt H.

Guten Tag,

seit wann erhält man eine teilw. Erwerbsminderung ohne vorher in Reha gewesen zu sein?
Es heißt doch immer "REHA VOR RENTE"?

von
Ilsi

Zitiert von: Kurt H.

Guten Tag,

seit wann erhält man eine teilw. Erwerbsminderung ohne vorher in Reha gewesen zu sein?
Es heißt doch immer "REHA VOR RENTE"?


das wurde extra für Dich eingeführt.

von
Schade

Es gibt Erkrankungen an denen auch eine Reha nichts ändern kann - in solchen Fällen wäre eine Reha verschwendetes Geld.

Bsp.: Bekäme ein Handwerker eine teilweise Rente wegen Berufsunfähigkeit, weil er die rechte Hand verloren hat, dann wächst diese Hand durch eine 3 wöchige Reha nicht wieder nach.......

von
Batrix

Schon immer, wenn eine Reha nicht erfolgversprechend wäre.

von Experte/in Experten-Antwort

Es heißt grundsätzlich nicht immer „ Reha vor Rente“. Im Einzelfall wird darüber entschieden, ob eine Reha vor Beginn der teilw. Erwerbsminderung evtl. sinnvoll bzw. erfolgversprechend ist. Ansonsten ist eine Rentengewährung ohne vorherige Reha möglich.

von
Melody

Ich wurde von der DRV zwar zweimal aufgefordert, eine Reha anzutreten, aber mein behandelnder Arzt hat mich rehaunfähig geschrieben. So bekam ich auf Anhieb eine volle unbefristete EMR, ohne vorherige Reha.