EMR-Wiederspruch und Wartezeit

von
Sophie

Guten Tag,
vielleicht kann mir jemand weiter helfen?
Habe Ende September ein Gutachten wg. meinem Wiederspruch für die EMRente gehabt,bis jetzt ist keine Nachricht gekommen,es sind schon 2-Monate um,ist das normal,dass man so lange warten muss?
Liebe Grüsse an alle Sophie.

von
Schade

abgesehen davon, dass seit Ende September nun noch wirklich keine 2 Monate vergangen sind, sondern gerade mal 6 Wochen, ist das alles relativ normal.

Sie sollten sich auf eine Widerspruchszeit einstellen, die auch 6 Monate oder länger dauern kann.

Aber genaues kann Ihnen keiner im Forum sagen, das kann bestenfalls Ihr RV träger....

Experten-Antwort

Über die Dauer kann hier im Forum keiner etwas sagen. Es hängt u.a. davon ab welche med. Unterlagen vorliegen. Rufen Sie Ihren Sachbearbeiter an und erfragen den Sachstand.