Entfernung ambulante Reha

von
Claudi

Hallo...

Habe eine stationäre Reha beantragt mit Kind, diese wurde abgelehnt. Bin dann in Widerspruch (mit sovd) und heute kam das sie mir die Reha genehmigen aber ambulant in meiner Wunschklinik. Klar bei ambulant kann das Kind ja hier weiter gehen, deshalb kein Wort dazu.
Aber die Wunschklinik liegt ca 230km entfernt. Also hin und zurück knapp 500km täglich. Das kann doch nicht ernsthaft gemeint sein, dass ich dann wenn's gut läuft für 2h zur Behandlung täglich fahre. Anders wegen Kinder Betreuung nicht machbar (bin Alleinerziehend).

Hatte das schonmal jemand und war es dann leicht das umzuändern? Denke ich muss nochmal in Widerspruch oder? Und kann im Widerspruch die Rehabilitation abgeleht werden oder eine andere Klinik zugewiesen werden?

von
Berater

Ambulant zu einer 230 km entfernten Klinik? Da sollten Sie dringend mit der bewilligenden Stelle Rücksprache halten. Das ist schon mehr als ungewöhnlich.

von
Claudi

Zitiert von: Berater
Ambulant zu einer 230 km entfernten Klinik? Da sollten Sie dringend mit der bewilligenden Stelle Rücksprache halten. Das ist schon mehr als ungewöhnlich.

Vielen Dank, ja das finde ich auch sehr ungewöhnlich. 50km würde ich ja noch verstehen aber nicht täglich knapp 500km. Anrufen würde da erstmal reichen? Oder doch schriftlich Widerspruch?

von
Berater

Zitiert von: Claudi
Zitiert von: Berater
Ambulant zu einer 230 km entfernten Klinik? Da sollten Sie dringend mit der bewilligenden Stelle Rücksprache halten. Das ist schon mehr als ungewöhnlich.

Vielen Dank, ja das finde ich auch sehr ungewöhnlich. 50km würde ich ja noch verstehen aber nicht täglich knapp 500km. Anrufen würde da erstmal reichen? Oder doch schriftlich Widerspruch?

Wählen Sie doch zunächst den telefonischen Weg, da können Sie ggf. noch schnell eine Klärung und/oder Änderung herbeiführen.
Sollte das nicht zu Ihrer Zufriedenheit geklär werden, können Sie immer noch in den schriftlichen Widerspruch gehen.

Experten-Antwort

Hallo Claudi,

wir gehen hier von einem Missverständnis aus und empfehlen Ihnen ebenfalls, schnellstmöglich mit Ihrem Sachbearbeiter, ggf. über Ihren Rechtsbeistand, Kontakt auf zu nehmen um die weiteren Schritte zu besprechen.

Freundliche Grüße
Ihr Expertenteam

von
Claudi

Zitiert von: Experte/in
Hallo Claudi,

wir gehen hier von einem Missverständnis aus und empfehlen Ihnen ebenfalls, schnellstmöglich mit Ihrem Sachbearbeiter, ggf. über Ihren Rechtsbeistand, Kontakt auf zu nehmen um die weiteren Schritte zu besprechen.

Freundliche Grüße
Ihr Expertenteam

Vielen Dank auch hier für die Antwort. Schnellstmöglich ist leider der 20.3. Ich befinde mich derzeit in Afrika im Urlaub und telefonische Verbindungen brechen zusammen. Nur halbwegs das Internet funktioniert.

von
Claudi

Zitiert von: Experte/in
Hallo Claudi,

wir gehen hier von einem Missverständnis aus und empfehlen Ihnen ebenfalls, schnellstmöglich mit Ihrem Sachbearbeiter, ggf. über Ihren Rechtsbeistand, Kontakt auf zu nehmen um die weiteren Schritte zu besprechen.

Freundliche Grüße
Ihr Expertenteam

Vielen Dank auch hier für die Antwort. Schnellstmöglich ist leider der 20.3. Ich befinde mich derzeit in Afrika im Urlaub und telefonische Verbindungen brechen zusammen. Nur halbwegs das Internet funktioniert.

von
Claudi

Zitiert von: Experte/in
Hallo Claudi,

wir gehen hier von einem Missverständnis aus und empfehlen Ihnen ebenfalls, schnellstmöglich mit Ihrem Sachbearbeiter, ggf. über Ihren Rechtsbeistand, Kontakt auf zu nehmen um die weiteren Schritte zu besprechen.

Freundliche Grüße
Ihr Expertenteam

Vielen Dank auch hier für die Antwort. Schnellstmöglich ist leider der 20.3. Ich befinde mich derzeit in Afrika im Urlaub und telefonische Verbindungen brechen zusammen. Nur halbwegs das Internet funktioniert.

von
Siehe hier

Zitiert von: Claudi
Vielen Dank auch hier für die Antwort. Schnellstmöglich ist leider der 20.3. Ich befinde mich derzeit in Afrika im Urlaub und telefonische Verbindungen brechen zusammen. Nur halbwegs das Internet funktioniert.

Hallo Claudi,
sogar die DRV verfügt schon über E-Mail Adressen... ;-)
Welche für Ihre Zuständige zutrifft, steht in dem Schreiben, das Sie erhalten haben.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.