Erbe und witwenrente

von
Jutta

Ich beziehe seit 2006 die große Witwenrente. Meine Mutter ist jetzt verstorben und hat mir Bargeld hinterlassen. Muss ich das der Rentenversicherung melden? Wird meine witwenrente gekürzt?

von
Tante Charlie

Nein. Erbschaft ist kein Einkommen nach § 18a SGB IV.
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_4/__18a.html

Nur wenn Sie z. B. etwas erben, dass regelmäßig noch Vermögenseinkommen (Zinsen, Dividenden, Mieteinnahmen usw.) abwirft, könnte es relevant werden.

Experten-Antwort

Hallo Jutta,

Erbschaft gehört nicht zum anrechenbaren Einkommen. Sie brauchen also insofern keine Kürzung der Witwenrente zu befürchten.

von
Jutta

Vielen Dank für die schnelle Antwort. LG Jutta