Erfreuliches von der DRV

von
Martha

Ich möchte euch an meiner Freude teilhaben lassen. Ich bin heute überrascht worden mit der Weiterbewilligung meiner EM Rente für weiter 3 Jahre. Ich habe den Antrag am 01.02.17 abgeschickt und schon die Bewilligung erhalten, das habe ich nicht erwartet. Es geht ja scheinbar auch anders bei der DRV. Ich hoffe mein meinem Beitrag Mut zu machen für uns EM Rentner.

Martha

von
Gundela

Hallo Martha,

das ist ja wunderbar. Herzlichen Glückwunsch zur EMR Verlängerung. Es ist ja nicht alles schlecht bei der DRV. Mal schauen ob es mir auch so zügig geht.

Mfg

von
Herz1952

Zitiert von: Martha

Ich möchte euch an meiner Freude teilhaben lassen. Ich bin heute überrascht worden mit der Weiterbewilligung meiner EM Rente für weiter 3 Jahre. Ich habe den Antrag am 01.02.17 abgeschickt und schon die Bewilligung erhalten, das habe ich nicht erwartet. Es geht ja scheinbar auch anders bei der DRV. Ich hoffe mein meinem Beitrag Mut zu machen für uns EM Rentner.

Martha

Vielen Dank! Das macht mir eine ganze Menge Mut :-)

von
Paul V.

Freu dich mit bedacht.

Die Rente kann auch jetzt jederzeit auf ihre Berechtigung überprüft werden.

Mach also lieber ein ernstes Gesicht.

von
Schade

Schön für Sie Martha, aber diese Botschaft ist fürs Forum genauso interessant wie die Mitteilung,

dass in China ein Sack Reis umgefallen ist

dass der Papst geheiratet hat

dass ich heute beim Frisör war und mir die neue Frisur gefällt.

von
Martha

Zitiert von: Schade

Schön für Sie Martha, aber diese Botschaft ist fürs Forum genauso interessant wie die Mitteilung,

dass in China ein Sack Reis umgefallen ist

dass der Papst geheiratet hat

dass ich heute beim Frisör war und mir die neue Frisur gefällt.

Ist ja Interessant, dass sie so genau wissen, was alle Forumsteilnehmer interessiert oder nicht.

von
Martha

Zitiert von: Paul V.

Freu dich mit bedacht.

Die Rente kann auch jetzt jederzeit auf ihre Berechtigung überprüft werden.

Mach also lieber ein ernstes Gesicht.

Ich bin ein positiv denkender Mensch und nicht mehr weit weg von der Altersrente ergo brauche ich mir darüber keine Gedanken machen.

von
Kalli

Hoffe Martha ist erst 40 und kerngesund, das auch so jemand mal Glück hat. Leicht gemacht bekommen das meist nur die Beamten, Bandscheibe zwickt, heim zur Mutti aufs Sofa.

von
W*lfgang

Zitiert von: Martha
Ich habe den Antrag am 01.02.17 abgeschickt und schon die Bewilligung erhalten, das habe ich nicht erwartet.
Martha,

dann waren die beigefügten aktuellen Befunde 'top' und/oder die Nachfragen der DRV an Ihre Ärzte in sekundenschnelle aussagekräftig genug /der Teilzeitarbeitsmarkt regional weiterhin verschlossen, dass man Sie 'schnell wieder vom Tisch' haben wollte – bevor andere Fälle Schimmel ansetzen. Kann man postiv /Rente fix weiter bewilligt, wie auch negativ sehen /ich bin erwerbstätig zu nix mehr zu gebrauchen.

Trotzdem erfreulich, dass es für Sie so schnell zu einer Entscheidung kam - was mir in Einzellfällen nicht unbekannt ist. Dennoch kein Maßstab für hier häufig gestellte Nachfragen "wie lange dauert mein Weiterzahlungsantrag?" ist.

Gruß
w.

von
Martha

Zitiert von: Kalli

Hoffe Martha ist erst 40 und kerngesund, das auch so jemand mal Glück hat. Leicht gemacht bekommen das meist nur die Beamten, Bandscheibe zwickt, heim zur Mutti aufs Sofa.

Meinst du es ist Glück wenn man durch Krankheit aus dem Arbeitsprozess ausscheiden muss obwohl Frau lieber weiter arbeiten gegangen wäre und nach 5 jährigem Kampf um überleben zu können die EM Rente erhält dazu noch mit Abschlägen, doppelt gestraft.