Erreichen der Rente

von
Hans Klein

Guten Tag,
ich werde zum Ende des nächsten Jahres die Regelarbeitsrente erreichen (Jahrgang 1953).
Zur Zeit bekomme ich eine unberistete EMR, meine Frage dazu:

Muss ich an den Renträger eine Meldung machen oder wird die EMR automatisch in die Regelrente gewandelt?

Danke für die Antwort
Hans

von
=//=

Die Regelaltersrente steht zu mit 65 + 7 Monaten. Die Umwandlung erfolgt von amtswegen, Sie müssen keinen Antrag stellen. Sie werden ein paar Monate vorher ein Schreiben der DRV mit einem Formular erhalten, das Sie dann ausgefüllt und unterschrieben zurücksenden. Darin geht es nur darum, ob Sie nach Beginn der EM-Rente weitere rentenrechtliche Zeiten zurückgelegt haben und ob Sie Leistungen von dritten Stellen (z.B. Sozialamt) erhalten.

Experten-Antwort

Hallo Hans Klein,

„=//=“hat Ihnen bereits die zutreffende Antwort gegeben.