< content="">

Erstattung zu Unrecht entrichteter Beiträge

von
Rentner Kurt

Ab dem 01.01.2008 werden zu Unrecht entrichtete Beiträge nur rückwirkend für 4 Jahre erstattet. Gilt dies auch für Fälle, die am 01.01.2008 bereits anhängig waren und vom RV-Träger noch nicht entschieden wurden?

von
uwe

es müsste das Recht am Tag der Antragsstellung gelten

Experten-Antwort

Entscheidend ist das Datum der Antragstellung. Anträge auf Erstattung zu Unrecht gezahlter Pflichtbeiträge zur Rentenversicherung, die vor dem 1.1.2008 gestellt wurden, sind nach der am 31.12.2007 geltenden Rechtslage zu entscheiden.