erwerbsmind. u riester-rente

von
1 Frage

Dank der gefühlten 1000 Fragen und Antworten zum Thema Erwerbsminderungsrente habe ich den Durchblick gekriegt. 1 Frage bleibt aber noch: Kann ich mir meine Riester-Rente beantragen wenn ich eine Erwerbsminderungsrente erhalte (Auszahlung ab ca. Dez, Uni Profi Rente, Guthaben ca. 4000), obwohl ich erst 45 J. bin?

von
Schade

Rufen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft an oder lesen Sie die Vertragsbedingungen (die keiner im Forum kennt) durch! Dann wissen Sie ob ein EM Schutz eingeschlossen ist.....

von
dicke

1 Frage bleibt aber noch: Kann ich mir meine Riester-Rente beantragen wenn ich eine Erwerbsminderungsrente erhalte
-----
Sie sollten doch wissen, ob Sie bei Vertragsabschluss EM mit einbezogen hatten. Ich hatte jedenfalls darauf verzichtet. Dachte damals: ich bin ohne ernste Erkrankung fast 50 geworden, hab keine besonderen Risikofaktoren, warum soll ich bis zur Rente noch was kriegen? ;-) Hätte höheren Beitrag und/oder weniger Rentenanspruch bedeutet. Ein paar Jahre später wars aber doch von heute auf morgen soweit. Ich wusste allerdings immer, dass ich EM nicht abgesichert hatte.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo 1 Frage,

ob ein laufender "Riester-Vertrag" aufgrund Ihrer Fallgestaltung zur Auszahlung kommen kann, kann von der gesetzlichen Rentenversicherung nicht beantwortet werden. Wir empfehlen Ihnen sich diesbezüglich an Ihren Anbieter zu wenden.

Als Bezieher von Erwerbsminderungsrente können Sie jedoch auch einen "Riester-Vertrag" abschließen. Sie sind unmittelbar zulagenberechtigt und würden dann staatliche Förderung zum Vertrag erhalten.