erwerbsminderung

von
Lothar

hallo,
was geht eigentlich nach bedürftigkeit?
die Erwerbsminderungsrente oder Erwerbsunfähigkeitsrente oder das Krankengeld oder nur das das Arbeitslosengeld II...Arbeitslosengeld I ist doch nicht nach Bedürftigkeit anzusetzen?
Ich beziehe mich auf die untere fragestellerin?

lg
lothar

von
-_-

Bedarfsorientiert sind:

- Arbeitslosengeld II
- Sozialhilfe
- Grundsicherungsleistung

Alle anderen Leistungen sind Versicherungsleistungen und damit von Dauer und Höhe des Entgelts bzw. der Beiträge abhängig.

Erwerbsunfähigkeitsrenten gibt es nur noch als Relikt aus früheren Zeiten. Diese Rentenart ist jedoch in etwa vergleichbar mit der heutigen Rente wegen voller Erwerbsminderung.

Experten-Antwort

Hallo Lothar,

Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung, Krankengeld und Arbeitslosengeld I werden unabhängig von Bedürftigkeit gezahlt. Lediglich bei Arbeitslosengeld II wird das Vorliegen von Bedürftigkeit geprüft.