Erwerbsminderung in Altersrente

von
und nun...?

Hallo,

ich Jahrgang 58 beziehe volle Erwerbsminderungsrente.

Meine normale Altersrente beginnt mit 66 Jahren. ( 2024 )

Meine Frage:

Soll ich abwarten bin zur Altersrente oder jetzt schon wechseln?
Die 10,8% Abzüge bleibe ja eh bestehen.

Danke für eure Antworten.

Gruß

und nun....?

von
Bernd

EM Rente befristet oder unbefristet?
Sind Sie Schwerbehindert?
Wird Ihre Rente wegen Hinzuverdienst gekürzt?

Experten-Antwort

Hallo und nun...?,

es besteht jederzeit die Möglichkeit, bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger formlos Probeberechnungen unter Angabe der gewünschten Rente und des gewünschten Rentenbeginns zu beantragen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
und nun...?

Zitiert von: Bernd
EM Rente befristet oder unbefristet?
Sind Sie Schwerbehindert?
Wird Ihre Rente wegen Hinzuverdienst gekürzt?

Rente unbefristet
Ja bin schwerbehindert

nein die Rente wird nicht gekürzt

von
senf-dazu

@Bernd: Antworten waren gefragt, keine Gegenfragen ;)

@und nun: kommt drauf an ...
Da Sie bei laufender EM-Rente keine Renteninfo erhalten, sollten Sie bei der DRV einmal Probeberechnungen anfordern für die angedachten Altersrenten und Beginndaten. Dann können Sie die Beträge schon mal abschätzen.
In der Regel ändert sich nicht viel, aber die Fragen von Bernd gehen Themen an, die hier eine Rolle spielen könnten.
Auch der Hinzuverdienst bei Altersrenten in Corona-Zeiten ist halt anders geregelt.
Spätestens zur Regelaltersgrenze wird automatisch in die Altersrente umgestellt.

von
Bernd

Ich würde eine Probeberechnung anfordern für die Regelaltersrente und eine für die Abschlagsfreie Rente für Schwerbehinderte, dann haben Sie einen Überblick, ob sich am Zahlbatrag etwas ändern würde.

In der Regel bleibt es aber bei der vorherigen Rentenhöhe.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze fällt: Wie Rentner davon profitieren

Frührentner dürfen von 2023 an unbegrenzt dazuverdienen. Wer davon profitiert, was das in Euro und Cent bringt – die ersten Berechnungen im Überblick.

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.