< content="">

erwerbsminderung /Pflichtbeiträge nach Kindererziehung

von
Mutti

Hallo,-wann muss ich nach Kindererziehung wieder pflichtversichert sein, damit der EM schutz nicht wegfällt? Sofort nach dem 10 Lebensjahr? Oder habe ich dann noch Zeit??

Experten-Antwort

Der Monat, der dem Monat des 10. Lebensjahres des Kindes folgt (Ender der Berücksichtigungszeit) sollte eine versicherungspflichtige Beschäftigung aufgenommen werden, oder zumindest eine Zeit der Arbeitslosigkeit folgen, sofern die Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
Es besteht auch die Möglichkeit eine geringfügige Beschäftigung auszuüben, dann müssen jedoch die Aufstockungsbeiträge geleistet werden!
Für weitere Auskünfte stehen auch die Auskunfts- und Beratungsstellen zur Seite.

von
Schade

....aber weil 2 Jahre Lücke unschädlich sind, würde es auch reichen, wenn Sie erst wieder ab dem Folgemonat des 12. Geburtstages des (jüngsten) Kindes wieder pflichtversichert sind.....auch ich rate zu einem Beratungsgespräch vor Ort.