Erwerbsminderungsrente

von
Martina

Hallo, ich habe eine Frage. Damals nach meinen Hirnblutungen wurde ich von der Rentenkasse nach 6 Monaten in die Rente geschickt. Das wollte ich nicht und bin wieder arbeiten gegangen. Das war vor 16 Jahren. Jetzt hatte ich wieder Hirnblutungen. Nun möchte ich in Rente gehen. Meldet sich die Rentenkasse wieder alleine nach 6 Monaten Krankmeldung bei mir?

Martina

von
Schorsch

Zitiert von: Martina
Damals nach meinen Hirnblutungen wurde ich von der Rentenkasse nach 6 Monaten in die Rente geschickt. Das wollte ich nicht und bin wieder arbeiten gegangen. Das war vor 16 Jahren. Jetzt hatte ich wieder Hirnblutungen. Nun möchte ich in Rente gehen. Meldet sich die Rentenkasse wieder alleine nach 6 Monaten Krankmeldung bei mir?

Ja, natürlich meldet sich die Rentenkasse bei Ihnen ganz von alleine und zahlt Ihnen sogar die die von Ihnen nicht beanspruchte Rente der letzten 16 Jahre nach. (Ironie off!)

MfG

von
KSC

Wo ist das Problem?

Wenn Sie meinen in Rente gehen zu wollen oder Ihr Arzt dazu rät können Sie doch jederzeit Rente beantragen und brauchen nicht warten bis jemand auf Sie zukommt, oder?

Woher soll denn irgendeiner im Forum wissen ob in Ihrem speziellen Einzelfall das gleiche geschiet wie vor 16 Jahren?

Hellseher arbeiten bei uns nicht.

Tipp: individuell beraten lassen und wenn gewünscht eigenständig den Antrag stellen.

Experten-Antwort

Hallo Martina,

bitte stellen jetzt erneut einen Rentenantrag. Ihr Rentenversicherungsträger wird den Sachverhalt aufgrund der heutigen gesundheitlichen Situation neu prüfen und entscheiden, ob und inwieweit Sie einen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente haben.

von
Genervter

Die Frage kann doch nur von einem Forentroll stammen!

von
Georgi

Ich kann die Erwerbsminderungsrente nur Jedem empfehlen.
Ich bekomme 1.500 Euro Netto.

von
Martina

Ich habe jetzt am 22.12.2017 einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente per Post gestellt. Wie lange dauert es, bis ich Bescheid bekomme? Danke!

von
Kaiser

Zitiert von: Martina
Ich habe jetzt am 22.12.2017 einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente per Post gestellt. Wie lange dauert es, bis ich Bescheid bekomme? Danke!

11Jahre.

Experten-Antwort

Hallo User Martina,

rechnen Sie mal mit einer Bearbeitungszeit von ca. 6 bis 8 Wochen bis von der Deutschen Rentenversicherung eine Entscheidung getroffen wurde. Die Bearbeitungszeit hängt, unter anderem, davon ab, wie schnell Unterlagen, die von der Deutschen Rentenversicherung angefordert wurden, übersandt werden.

von
Martina

Hallo liebes Expertenteam, unter welcher Rufnummer kann ich mich melden, wenn ich wissen möchte, ob mein Antrag zur Erwerbsminderungsrente schon bearbeitet wurde. Beim Gutachter war ich schon vor 5 Wochen. Natürlich gebe ich meine Rentennummer an. Lohnt sich ein Anruf, oder soll ich noch warten?

von
Lotte

Zitiert von: Martina
Hallo liebes Expertenteam, unter welcher Rufnummer kann ich mich melden, wenn ich wissen möchte, ob mein Antrag zur Erwerbsminderungsrente schon bearbeitet wurde. Beim Gutachter war ich schon vor 5 Wochen. Natürlich gebe ich meine Rentennummer an. Lohnt sich ein Anruf, oder soll ich noch warten?

Ist ihnen heute morgen nichts mehr eingefallen. Sie sind durchschaut. Können noch so lieb schreiben. Sie erhalten keine adäquate Antwort. Im übrigen warten sie ab.

von
memyself

@georgi: dummer kommentar!

von
Karin

Liebe Lotte. Dein Kommentar ist sowas von überflüssig. Verlassen Sie bitte das Forum. Solche Personen benötigen wir hier nicht. Vielen Dank

von
Groko

Zitiert von: Karin
Liebe Lotte. Dein Kommentar ist sowas von überflüssig. Verlassen Sie bitte das Forum. Solche Personen benötigen wir hier nicht. Vielen Dank

Dein Kommentar ist noch etwas flüssiger.

Interessante Themen

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.

Altersvorsorge 

Sonderausgaben: An welchen Ausgaben sich das Finanzamt beteiligt

Spenden, Riester-Beiträge und noch einiges mehr: Wer Sonderausgaben gegenüber dem Finanzamt geltend macht, senkt seine Steuerlast.