< content="">

Erwerbsminderungsrente

von
Frau Schmitt

Hallo, ich habe von der Rentenversicherung die Mitteilung bekommen, dass ich Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente habe. Ich habe die Möglichkeit den Rentenbeginn aus 3 unterschiedlichen Daten zu wählen, weil ich in Reha war. Welche Auswirkungen hat das? Ich bekomme im Moment Arbeitslosengeld.

Experten-Antwort

Hallo Frau Schmitt,
hinsichtlich Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte in Ihrer Nähe an eine Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung . Dort kann man Ihnen die Höhe der Rente wegen Erwerbsminderung berechnen und Sie hinsichtlich des Rentenbeginns individuell beraten.

von
Konrad Schießl

Um eine Antwort zu erhalten sollten Sie aber
schon Beträge nennen, sei es für AL oder Rente,
Alter und Familienstand sind ebenfalls nicht
unwichtig.

MfG.

von
Konrad Schießl

Würde meinen, auch das Lebensalter spielt hier eine Rolle.Natürlich auch die Höhe des Arbeits-
losen Geld, kommt hinzu, vom AL Geld I werden
von der Agentur auch noch Beiträge zur RV.
überwiesen.
Sicher wissen Sie es, bei der Erwerbsminderungs-
rente kommen 10,8% Abschlag zum Abzug.

Für das Jahr 2016 gelten 72% der Bruttorente
als steuerpflichtig, bei Rentenbeginn erst in 2017 werden es 74%.
Dies, soweit überhaupt das Existenzminimum,
8652/17304 led/vh. plus Absetzbetrag für Kranken/Pfl.Versicherung übersteigt.

von
ICKE

Zitiert von:

Hallo Frau Schmitt,
hinsichtlich Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte in Ihrer Nähe an eine Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung . Dort kann man Ihnen die Höhe der Rente wegen Erwerbsminderung berechnen und Sie hinsichtlich des Rentenbeginns individuell beraten.

Hinweis an den/die Experte/in:

in der Beratungsstelle kann eine probeweise Berechnung bei Eingabe des Leistungsfalles gemacht werden. Hierbei geht das Programm automatisch von einem Rentenbeginn ein halbes Jahr später aus.

verschiedene Berechnungen mit dem gleichen Leistungsfall und unterschiedlichen Rentenbeginnen ist NICHT möglich!
diese müssen immer über die Sachbearbeitung angefordert werden!

Ich ärgere mich schon seit Jahren, dass die Sachbearbeitungen die Probeberechnungen mit den Anschreiben zu verschiedenen Rentenbeginnen der EM-Rente nicht direkt mitschickt...