Erwerbsminderungsrente 450 € Job.

von
Fuchur

Hallo zusammen,

ich bin 31 Jahre alt und erhalte seit dem 01.01.2011 Erwerbsminderungsrente wegen schweren Depressionen, Angststörungen und Alkoholabhängigkeit.

Meine Frage ist nun ob ich mit diesen Diagnosen die Möglichkeit habe, ohne dass es Probleme mit der Weitergewährung der Rente gibt, einen 450 € Job annehmen kann.

Oder ist es so, dass diese Aufnahme der Tätigkeit eine Verbesserung meiner gesundheitlichen Situation darstellt und zur Aberkennung der Rente führen kann?

Für Rückmeldung und eine Expertenmeinung wäre ich sehr dankbar.

VG
Fuchur

von
Schade

Ein Zuverdienst bis 450 € ist bei EM Rentnern erlaubt.

von
-

Guten Morgen,

wie hier schon richtig geantwortet wurde, steht es Ihnen jederzeit frei, bis zu 450 Euro monatlich hinzuzuverdienen, ohne dass es Kürzungen beim Betrag Ihrer Erwerbsminderungrente gibt.
Worauf zu achten ist, ist die Anzahl der Stunden, in denen Sie die 450 Euro verdienen.
Laut Rentenbescheid dürften Sie ein Restleistungsvermögen von unter drei Stunden am Tag haben, was bei der Ausübung Ihres 450 Euro Jobs beachtet werden sollte.

Mit freundlichen Grüßen