Erwerbsminderungsrente - Änderungen zum 01.07.2014

von
rabbit

guten tag,

antrag auf em-rente wurde anfang 2014 gestellt. bewilligungsbescheid erwarte ich eigentlich "jeden tag".

wenn ich die reform zum 01.07.2014 richtig verstehe, profitiere ich nur dann, wenn die bewilligung am oder nach dem 01.07.2014 erfolgt.

ist dem so oder gibt es übergangsregelungen ( oder erteilt die DRV bis 30.06. keine bewilligungen mehr ) für bereits gestellte und noch nicht entschiedene anträge ?

gibt es einspruchsmöglichkeiten, um eine wirksamkeit des bescheides nach inkrafttreten der reforn zu erreichen ?

von
GroKo

Pech gehabt.

von
geli

bescheid gilt ab zeitpunkt der Antragstellung

von
GroKo

Zitiert von: GroKo

Pech gehabt.

Guten Morgen Plagiator.
Bist Du zu doof einen eigenen Nick zu kreieren.

von
Schade

Es hängt vom Rentenbeginn ab und den können Sie kaum mehr beeinflussen, wenn der Antrag bereits seit Monaten läuft.

von
GroKo

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: GroKo

Pech gehabt.

Guten Morgen Plagiator.
Bist Du zu doof einen eigenen Nick zu kreieren.

Wieso doof? Machten doch Schavan und von Gutenberg auch. Schavan ist jetzt sogar deutsche Botschafterin beim Vatikan und buhlt beim Papst!

von
GroKo

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: GroKo

Pech gehabt.

Guten Morgen Plagiator.
Bist Du zu doof einen eigenen Nick zu kreieren.

Wieso doof? Machten doch Schavan und von Gutenberg auch. Schavan ist jetzt sogar deutsche Botschafterin beim Vatikan und buhlt beim Papst!


Anscheinend waren die auch zu doof sonst wäre es nicht aufgedeckt worden.

Experten-Antwort

Hallo rabbit,

nach dem Gesetzesvorhaben ist der Beginn der Erwerbsminderungsrente für die Anwendung des Rechts ("alt" oder "neu") maßgeblich.