Erwerbsminderungsrente automatisch?

von
Angel

Einen schönen guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren!
Ich war von September bis Oktober diesen Jahres für 6 Wochen in einer psychosomatischen Rehaklinik. Entlassen wurde ich arbeitsunfähig, unter 3 Std. . Der Sozialberater dieser Einrichtung sagte mir, dass ich in diesem Fall keinen Rentenantrag auf Erwerbsminderung stellen bräuchte, weil dies lt. meinem Entlassungsbericht automatisch geschehen würde, und ich solle einfach abwarten, die Rentenversicherung würde sich bei mir melden. Stimmt das so?

von
Luzifer

Falsch!!

Wenn sie keinen Antrag stellen, erhalten sie auch keine Rente.

Die Rentenversicherung wird auf Sie zukommen, und sie hinweisen, das sie einen Antrag stellen müssen. Aber die Antragstellung müssen sie selbst in die Hand nehmen.

Schon traurig, das ein Sozialberater solche einen Müll verzapft.

Experten-Antwort

Grundsätzlich werden Sozialleistungen nur auf Antrag gewährt.
Der Automatismus, den der Sozialberatet meinte, ist der von "Luzifer" beschriebene:
Aufgrund des Entlassungsberichtes, der letztlich dem Rentenversicherungsträger vorgelegt wird, wird dieser dann erkennen, dass vermutlich Erwerbsminderung vorliegen wird und Sie dazu auffordern den Rentenantrag zu stellen, in dem Sie die dazu erforderlichen Formblätter ausfüllen. Als Rentenantragsdatum gilt dann das Datum des Reha-Antrages.
Falls Sie sich jedoch nicht darauf verlassen wollen, dass der Rentenversicherungsträger auf Sie zukommt oder keine weitere Zeit verlieren möchten, können Sie natürlich auch direkt einen Erwerbsminderungsrentenantrag stellen. Ich rate Ihnen da zu einem Termin bei der Beratungsstelle Ihres Rentenversicherungsträgers.

von
Klemens

Verlassen Sie sich bloß nicht darauf , das ihr Rehaantrag jetzt automatisch von der RV in einen EM-Antrag umgedeutet wird und Sie jetzt von der RV zur formellen EM-Antragstellung
( die auf jeden Fall und immer von ihnen erfolgen muß ! ) aufgefordert werrden.

Normalerweise ist dies zwar schon der Fall - aber nicht zwangsläufig und immer. Außerdem vergeuden Sie mit der Wartezeit jetzt auch eventuell wichtige Zeit.

Sie sind also gut beraten jetzt selbst aktiv zu werden und entweder bei der RV anzufragen ( schriftlich ! ) , ob von denen jetzt noch was kommt oder ( was ich empfehlen würde ) Sie stellen jetzt selber sofort den EM-Antrag.

Wer sich auf andere verlässt ist manchmal verlassen genug....