Erwerbsminderungsrente möglich?

von
Shanafi

Hallo,
ich, 33, bin seit 6 Jahren arbeitslos, schwerbehindert, und erhalte ab Eintritt der Arbeitslosigkeit Kindergeld für erwachsene Behinderte. In den ersten 5 Jahren habe ich Sozialhilfe/HartzIV erhalten, mittlerweile erhalte ich keine Leistungen mehr. Ist für mich eine Erwerbsminderungsrente möglich? Laut Renteninformation müssen dafür in den vergangenen 5 Jahren mindestens 3 Jahre Pflichtbeitragszeiten gewesen sein. Laut diverser Internetseiten gelten Arbeitslosigkeitszeiten als Pflichtbeitragszeit. Entsprechend dürfte diese Voraussetzung ja erfüllt sein ?
Bitte hierzu um Rat, da ich mich mit dem Fachdeutsch dort nicht so auskenne.
Vielen Dank!

von
Sozialrechtler

Gehen Sie umgehend zu einer A&B-Stelle der DRV und lassen sich dort eine verbindliche Auskunft erteilen. Ausweis nicht vergessen.

Die werden Ihnen dort garantiert eine korrekte Auskunft erteilen, ob bei Ihnen die nötigen versicherungsrechtlichen Zeiten gegeben sind und ob etwaige Lücken im Konto noch zu schließen sind.

Experten-Antwort

Wenden Sie sich an den für Sie zuständigen Rentenversicherungsträger. Hier werden Sie die Auskunft erhalten, ob die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Erwerbsminderungsrente erfüllt sind. Dabei wird auch das Rentenversicherungskonto geklärt.