Erwerbsminderungsrente und Betriebsrente

von
Skorpie

Hallo,
ich bekomme ab jetzt die volle Erwerbsminderungsrente, wenn ich von meinem Arbeitgeber auch eine Erwerbsunfähigkeitsrente bekomme, gilt das dann als Hinzuverdienst oder wird mir die gesetzliche Rente gekürzt?

von
KSC

nein!

von
Schiko.

Kann mich ja täuschen, täusche mich ja öfters, erfahre
dadurch manch richtiges.

Umgekehrt könnte ich es verstehen. Dass aber der AG.
ihnen eine erwerbsunfähigkeitsrente zahlt wenn sie eine
erwerbsminderungsrente erhalten scheint mir ungewöhn-
lich.

Umgekehrt kann ein schuh daraus werden, erhalten sie
die volle erwerbsminderungsrente wird auch zusatz-oder
betriebsrente gewährt.

Werden beide renten bezahlt, wird dies nicht als hinzuver-
dienst gewertet der zur kürzung einer rentenart führt.

Mit freundlichen Grüßen.

von
Skorpie

Danke, habe inzwischen erfahren, das es nur eine Zusatzrente vom AG gibt, wenn ich auf Dauer die Erwerbsminderungsrente bekommen würde, bei mir jetzt erst auf Zeit, dann auch kein Zuschuß vom AG, da das Beschäftigungsverhältnis nur ruht und nicht aufgelöst werden kann.
mit freundlichem Gruß

Experten-Antwort

Auf eine Erwerbsminderungsrente der gesetzlichen Rentenversicherung wird nur Hinzuverdienst aufgrund abhängiger oder selbständiger Tätigkeit angerechnet, keine Renten, es sei denn, es handelt sich um eine Rente aus der gesetzlichen Unfallversicherung.