Erwerbsminderungsrente und Gutachter

von
EinfachIch

Hallo,

ich bekomme seit 2015 volle Erwerbsminderungsrente. Ich habe die 2. Verlängerung gestellt.
Beim Erstbescheid waren es 1Jahr und 10 Monate und dann 3 Jahre.

Jetzt kam der Bescheid für ein weiteres Jahr.

Dies wurde erstmal aufgrund des Corona Virus für ein Jahr ohne Begutachtung verlängert.

Es kam aber gleich ein Schreiben mit dazu, dass mir ein Gutachter Termin zugeschickt wird.

Meine Psychiaterin hat die Rente weiterhin befürwortet mit dem Vermerk, dass es keine Besserung geben wird.

Nun meine Frage, bekommt der Gutachter diese Unterlagen meines behandelnden Arztes auch?

Ich habe mich über diese Ärztin belesen und da wurde es mir Angst und Bange bei diesen Bewertungen.

Liebe Grüße