Erwerbsminderungsrente und Pflegetätigkeit

von
Micki

Hallo,

ich erhalte unbefristete volle Erwerbsminderungsrente und pflege meine Mutter (Pflegegrad 3, 11 Stunden wöchentlich).

Meine Fragen:
1. Erhalte ich als Erwerbsminderungsrentner die Pflegeversicherungszeiten auf meinem Konto gutgeschrieben?
2. Erhöht sich dadurch meine Erwerbsminderungsrente jährlich?
3. Falls bei Nr. 2 Nein: Erhöht sich dann bei Erreichen meine Altersrente?

Gruß und vielen Dank.

von
W*lfgang

Hallo Micki,

1. ja

2. nein

3. wenn zum Beginn der Altersrente/neuer Rentenfall - nach Neuberechnung unter Berücksichtigung der _dann_ geltenden Rentenberechnung - sich ein Mehrbetrag ergibt, ja. Ihre EM-Rente hat bereits eine Zurechnungszeit (bis 60/62), die pauschal bewertet worden ist mit Ihrem bis zum EM-Rentenbeginn erzielten 'Durchschnittseinkommen'. Pflichtbeiträge aus Pflegetätigkeit parallel in dieser Zeit führen eher nicht zu höheren Werten (da oft niedriger, als das ermittelte Durchschnittseinkommen), so dass ggf. mit Pflege nach 60/62 (jetzt erst entstehen 'neue' Rentenzeiten) ein kleiner Rentenzuwachs möglich wäre.

Tipp: wenn die erste Altersrente möglich ist 60+ mit GdB 50?), lassen Sie sich 1/2 Jahr vorher Probeberechnungen anfertigen, wann/ob mit einer höheren Altersrente gerechnet werden kann. Weniger kann es allerdings auch nicht mehr werden.

Gruß
w.

von
Micki

Hallo W*lfgang,

vielen Dank für die Antworten. Wenn diese auch nicht ganz so ausgefallen sind, wie ich mir wünsche. Aber dafür kannst Du ja nichts.

Gruß Micki

Experten-Antwort

Hallo Micki,

dem Beitrag von „W*lfgang“ schließen wir uns an und stimmen zu.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.

Rente 

Endspurt für freiwillige Rentenbeiträge

Viele Versicherte können sich zusätzliche Rentenpunkte kaufen. Wer das noch vor Ende des Jahres tut, kann dabei viel Geld sparen.