Erwerbsminderungsrente/Nachzahlung

von
Edelbert Hölper

Hallo, ab dem 1.1. 2012 erhielt ich auf Grund meinem Diabetes , mit schweren Folgenschäden, eine Teilrente. Ich erhielt also diese Rente und Arbeitslosengeld, da ich seit dem 01.02.2012 ausgesteuert wurde. Im August wurde mir die volle EU Rente zugesprochen. Jetzt soll ich 3.145 € an die Rentenkasse zurück zahlen . Das Arbeitsamt sagte mir, dass die teilrente nicht auf das Arbeitslosengeld angerechnet
würde, und das die Nachzahlung dadurch entstand, dass das Ganze rückwirkend gemacht wurde . Wäre die Rente ab zum Beispiel Oktober gewährt worden,wären mir keine Kosten entstanden.Ich habe jetzt ohne das ich etwas dafür kann, über 3000 € am Hals. Was kann ich da tun, oder muss ich das einfach so hinnehmen ?

mit freundlichen Grüßen

Edelbert Hölper

von
Emile

Gar nichts können Sie dagegen tun. Sie müssen das Geld zurückzahlen, denn Sie können kein Geld einbehalten welches ihnen gar nicht zugestanden hat.

von
zelda

Hallo Frau Hölper,

auch bei Ihnen fordert die Rentenversicherung nicht das Arbeitslosengeld , sondern die teilweise Erwerbsminderungsrente zurück.

Zum besseren Verständnis verweise ich auf die folgenden Artikel in diesem Forum:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=326&tx_typo3forum_pi1[controller]=Topic&tx_typo3forum_pi1[topic]=20128

und

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=326&tx_typo3forum_pi1[controller]=Topic&tx_typo3forum_pi1[topic]=20815

Lassen Sie sich beraten und beantragen Sie ggf. eine Ratenzahlung, wenn die Forderung zu Recht besteht.

MfG

zelda

Experten-Antwort

Hallo Edelbert Hölper,

wir schließen uns den Ausführungen von zelda an.

Interessante Themen

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.

Altersvorsorge 

Sonderausgaben: An welchen Ausgaben sich das Finanzamt beteiligt

Spenden, Riester-Beiträge und noch einiges mehr: Wer Sonderausgaben gegenüber dem Finanzamt geltend macht, senkt seine Steuerlast.