Erwerbsunfähigkeitsrente

von
Gustlik

Mein HA hat mir angetragen, auf Grund meiner Beschwerden, die schon über 6 Jahre anhalten, Rente zu beantragen.
Untersuchungen habe ich schon zahlreiche hinter mir, da die Symptome sehr zahlreich sind.Bin seit 1 Jahr in Harz 4 da ich mein "Wohlbefinden" nicht beeinflussen kann.
(Schwindel, Bandschieibenvorfall HWS,Sehstörungen)
Wäre es sinnvoll solch einen Antrag zu stellen ?

von
Anke

Das kann hier im Forum keiner beurteilen.

Sie können auf jeden Fall einen Antrag stellen. Ob dieser Aussicht auf Erfolg hat, im Hinblick auf die persönlichen und versicherungsrechtlichen Voraussetzungen, kann hier keiner sagen.

Empfehlenswert ist es zu einer Beratungsstellen der DRV und sich dort beraten lassen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.