Erwerbsunfahig

von
yvonne8875

Guten Tag , mein Vater hat schon 50% Behinderung (Herz+Rüchen) vor kurzem war er auch in Reha wegen Burn Out . Jetzt kommt noch dazu das er nur noch 35% sehkraft auf beiden Augen hat , das heist er darf nicht autofahren , den Führerscjein brauch er aber . Hat er Chancen auf ErwerbsunfähigkeitsRente ?
Danke für ihre Antwort

von
KSC

Die Glaskugel hat leider schon Feierabend, daher kann diese Frage nicht beantwortet werden.

Im Ernst: fragen Sie einen Arzt nach den Chancen oder stellen Sie den Antrag - nach ca 3 Monaten wissen Sie ob es ne Chance gab.
:)

von
KSC

Die Glaskugel hat leider schon Feierabend, daher kann diese Frage nicht beantwortet werden.

Im Ernst: fragen Sie einen Arzt nach den Chancen oder stellen Sie den Antrag - nach ca 3 Monaten wissen Sie ob es ne Chance gab.
:)

von
Spezi

Zunächst hat man immer die Chance EMR zu erhalten, leider aber nur, wenn man einen Antrag auf EMR bei der DRV stellt. Also versuchts doch einfach mal. Unterstützung kann man bei den Sozialverbänden bekommen.

von
Volker

Ihr Vater war doch erst " vor kuzem " in einer Reha. Was ist das Ergebnis daraus ?

Wie wurde dort seine Erwerbsfähigkeit beurteilt ? Wurde er dort als Erwerbsgemindert eingestuft oder nicht ?

Das ist das entscheidende.

Wenn eine EM in der Reha festgestellt wurde, sollte er natürlich sofort einen EM-Antrag stellen.

Wurde er aber aus der Reha als voll erwerbsfähig entlassen, wird zum jetzigen Zeitpunkt ein EM Antrag wenig bis keine Aussicht auf Erfolg haben..

von Experte/in Experten-Antwort

Ihr Vater kann bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung einen Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung stellen.