EU in EMI umwandeln

von
Anja Kratz

Hallo

Muss man vor einem sollen Schritt Angst haben. Ich habe jetzt einige Beiträge gelesen und weiss jetzt das es möglich ist und ich weiß auch das mir die volle Emi zustehen würde.

Aber wie ist das bei der nächsten Prüfung allein durch die Änderung das man ein Gewerbe anmeldet kann man dadurch schon anders bewertet werden? Ich würde auch gern ein Minijob selbst Basis machen einfach weil man eine Aufgabe braucht man hat wieder soziale Kontakte usw. aber wenn sich beim Gesundheitszustand nichts verbessert aber die Psyche besser ist und man wirklich nur geringfügig dazu verdient kann einem dann die EMi gekürtzt werden?
einfach weil gedacht wird warum wechselt man die Rente wenn man doch krank ist

von
=//=

Was bitte heißt "Umwandlung von EU in EMI"? Beziehen Sie eine "alte" Erwerbsunfähigkeitsrente, die in eine Erwerbsminderungsrente (ab 2001 heißt die so!) umgewandelt werden soll? Was soll der Zweck sein?

von
Anja kratz

Ja genau alte Rente ! Zweck das man selbst. Tätigkeit arbeiten dürfte unter drei Std .

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Anja Kratz,

endet der Anspruch auf eine Rente wegen Erwerbsunfähigkeit z.B. wegen Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit und wird im Anschluss (innerhalb von 24 Monaten) danach eine erneute Rente geleistet, sind die persönlichen Entgeltpunkte, die Grundlage für die Rentenberechnung waren, auch bei der "Folgerente" zu berücksichtigen. Die persönlichen Entgeltpunkte sind besitzgeschützt.
Es ergibt sich demnach keine Kürzung bei der erneuten Rentenzahlung.