< content="">

eu-rente/ berufsunfähikeit

von
heinz

Alte Eu-Rente wegen Arbeitsmarkt (2std.-unterhalschichtig)nomaler weise BU-Rente.
Wenn ich eine geringfügige Teilzeit aufnehmen wollte, würde die alte Bu-Rente 2/3 oder eine 50% BU-Rente gezahlt.

Experten-Antwort

Hallo heinz,

sollte eine Überschreitung der zulässigen Hinzuverdienstgrenze für die Rente wegen Erwerbsunfähigkeit vorliegen, wird geprüft ob diese als Rente wegen Berufsunfähigkeit in voller Höhe bzw. von 2/3 oder 1/3 zu zahlen ist. Dies richtet sich nach der Höhe des Hinzuverdienstes und nach den für Sie maßgebenden individuellen Hinzuverdienstgrenzen.
Eine Rente wegen Berufsunfähigkeit nach den alten Richtlinien entspricht 2/3 einer vollen Rente z.B. Erwerbsunfähigkeitsrente. Von diesen 2/3 errechnen sich dann die weiteren Teilrenten (2/3 und 1/3).