< content="">

EU-Rente oder Rente wegen Schwbh

von
ganglow

Bin 61 Jahre,mit 60%Schwbh,könnte also mit Abzügen 7,5% derzeit in rente gehen.
Meine Frage wäre,bei einer beantragung von EU-Rente und der bewilligung sind die Abzüge gleich?

von
Schade

Ja bei gleichem Rentenbeginn; bei EM Renten weiß man in der Beratung aber nie genau, wann der Leistungsfall liegt und der Rentenbeginn kann unterschiedlich sein abhängig davon ob es eine Zeit- oder eine Dauerrente wird.

Sofern 35 Versicherungsjahre ist die AR für Schwerbehinderte für den Kunden der schnellere und sicherere Weg - Beim EM Antrag steht auf jeden Fall auch eine Ablehnung im Raum....

Experten-Antwort

Hallo ganglow,
sowohl die Erwerbsminderungsrenten alsauch die Altersrente für schwerbehinderte Menschen werden auf das 63. Lebensjahr angehoben. Das heißt, bei gleichem Rentenbeginn ergibt sich ein gleicher Abschlag.