eu rente zuverdienst

von
sabine r.

hallo,bei meinen mann arbeiten die nieren nur noch weniger als 20% ,er soll nun eu rente beantragen. darf er trotzdem etwas zuverdienen und wieviel. über eine antwort ihrer seit würde ich mich freuen.
mit frd. gruß frau sabine r.

von
Kai-Uwe

neben einer Rente wegen VOLLER Erwerbsminderung darf er bis zu 450 EUR (also einen Minijob) dazuverdienen.

Darüberhinaus wird die Rente anteilig gekürzt, dabei werden individuelle Grenzen für den hinzuverdienst ermittelt.

Neben einer TEILWEISEN Erwerbsminderungsrente sind die Grenzen höher angesetzt, aber auch individuell.

Experten-Antwort

Hallo sabine r.,

bei Bezug einer vollen Erwerbsminderungsrente ist ein monatlicher Hinzuverdienst i.H.v. 450 Euro unschädlich. Darüber hinausgehende Verdienste können zur Zahlung einer vollen Erwerbsminderungsrente als 3/4-, 1/2- oder 1/4-Rente führen. Die hierfür maßgeblichen Hinzuverdienstgrenzen sind individuell zu ermitteln.
Auch bei einer teilweisen Erwerbsminderungsrente sind die Hinzuverdienstgrenzen individuell zu ermitteln.
Die maßgeblichen Grenzen können Sie einer Rentenauskunft oder dem Rentenbescheid entnehmen.
Die jeweiligen Hinzuverdienstgrenzen können unschädlich maximal zweimal pro Kalenderjahr bis zum Doppelten überschritten werden.