EWU

von
Rentner/In

Hallo,

kann ein/e Erwerbsunfähigkeitsrentner/In auch freiwillige Beiträge in die DRV einzahlen?

Danke!

von
jack

warte auch auf Antwort Ihrer frage,wahrscheinlich ist das Expertenteam überlastet

Experten-Antwort

Ja, kann sie/er.

Die Frage ist nur, ob möglicherweise eine gleichzeitig zu berücksichtende Anrechnungszeit wegen Rentenbezug die Rentensteigerung aus dem freiwilligen Beitrag "auffrist".
Bitte lassen Sie sich in einer der Beratungsstellen dazu beraten.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.03.2020, 13:48 Uhr]

Interessante Themen

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.

Altersvorsorge 

Selbstständige: Altersvorsorge pfändungssicher machen

Selbständige können von 2022 an mehr Geld pfändungssicher fürs Alter sparen. Dafür müssen sie aber handeln.