< content="">

Experten

von
Blacky

Hallo Experte !
Dachte dass ich auf meine gestrige Frage in diesem Forum eine fundierte Antwort auf kurzem Wege erhalten würde.
Stattdessen verweisen Sie mich an den RVTräger obwohl auf dieser Seite als Überschrift eindeutig steht dass dies auch eine Initiative der DRV KBS ist.
Habe trotzdessen unter der Nummer angerufen, dort wurde mir mitgeteilt das ich dies schriftlich einreichen soll. Bin also noch keinen Schritt weiter.
Es müsste doch möglich sein diese Frage zu beantworten, bei anderen Teilnehmern wird ja auch zum Rentenbeginn Stellung genommen.

von
B´son

Hallo Blacky,
grundsätzlich gebe ich Ihnen Recht, nur ist es bei Ihnen so, dass die knappschaftlichen (Knappschaftsausgleichsleistungen...) Besonderheiten eben ausschließlich von den Knappschafts-Experten beantwortet werden können.

An der Reaktion der KBS-Kollegen (schriftliche Anfrage) sehen sie ja, dass es kein 08/15-Fall ist, sie sollten also so verfahren wie vorgeschlagen.