Extra Zahlung

von
Judith11

Guten Tag,

meine Frage lautet wie folgt:
Befristete EM-Rente seit 01.12.2010
Jetzt am 30.03.2011 Urlaubsgeldauszahlung für die Zeit 01.01.2010-30.11.2010 wird das als Nebenverdienst berechnet? Muß ich mit einer Rentenkürzung rechnen?

von
-_-

:P

Zitiert von: Judith11

Befristete EM-Rente seit 01.12.2010, jetzt am 30.03.2011 Urlaubsgeldauszahlung für die Zeit 01.01.2010-30.11.2010. Muss ich mit einer Rentenkürzung rechnen?

Nicht als Arbeitsentgelt i. S. d. § 96a SGB 6 gilt/gelten: ...
- Zahlungen nach Beginn der Rente aus einer Beschäftigung, die bereits vor Rentenbeginn aufgegeben wurde.

von
Full Metal Jacket

Zitiert von: Judith11

Guten Tag,

meine Frage lautet wie folgt:
Befristete EM-Rente seit 01.12.2010
Jetzt am 30.03.2011 Urlaubsgeldauszahlung für die Zeit 01.01.2010-30.11.2010 wird das als Nebenverdienst berechnet? Muß ich mit einer Rentenkürzung rechnen?

Du, nichts für ungut, aber deine Sorgen möcht ich haben!

von
Judith11

Meine Sorgen möchte keiner und bei einer kleinen Rente ist jeder Euro zum Leben wichtig.

Experten-Antwort

Hallo Judith11,

Urlaubsabgeltungen sind Arbeitsentgelt im Sinne des § 14 SGB I und sind als Hinzuverdienst nur dann zu berücksichtigen, wenn das Beschäftigungsverhältnis bei Rentenbeginn noch bestanden hat. Außerdem ist es von Bedeutung, ob im Zeitpunkt der Auszahlung des Urlaubsgeldes weiteres Einkommen zu berücksichtigen ist. Sollte dies nicht der Fall sein, besteht für diesen Monat wegen der ausschließlich erbrachten Einmalzahlung ein sogenanntes " Überschreitensrecht " aus dem sich dann keine Konsequenzen auf die Rentenzahlung ergeben.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.