Fachschule ohne Wert?

von
Onkel Otto

Das Verfahren im Sozialrecht ist kostenlos, aber einen Anwalt bekommen Sie nur über die Prozesskostenhilfe bezahlt. Die aber erhalten nur Bedürftige, also Einkommen und Vermögen auf Hartz IV Niveau.

von
Heillose Ungerechtigkeit?

Zitiert von: Onkel Otto
Das Verfahren im Sozialrecht ist kostenlos, aber einen Anwalt bekommen Sie nur über die Prozesskostenhilfe bezahlt. Die aber erhalten nur Bedürftige, also Einkommen und Vermögen auf Hartz IV Niveau.

Die 500 zahle ich selbst und bekomme ich wieder bei obsiegen

von
Onkel Otto

Zitiert von: Heillose Ungerechtigkeit?

Die 500 zahle ich selbst und bekomme ich wieder bei obsiegen

Wovon träumen Sie Nachts?
Für 500 € macht ein Fachanwalt NICHTS!

von
Horst

Wenn es nur darum geht, die Sache zum BSG zu tragen, kann man sich meiner Meinung nach den Anwalt zumindest für das Sozialgericht auch sparen.

Außerdem werden Sie (wegen des eindeutigen Wortlauts von § 122 Abs. 3) nicht obsiegen.