< content="">

Fälschicherweise

von
CNV

Hallo,

in meinem Versicherungsverlauf sind Zeiten als "Pflichtbeitragszeit - berufliche Ausbildung" gekennzeichnet, in denen ich nicht in Ausbildung stand (und auch älter als 25 war).

Kann das ein Nachteil für mich sein?

Danke.

von
Hopp

Was war denn tatsächlich in dieser Zeit?

von
CNV

Normaler Arbeitnehmer, also "Pflichtbeitragszeit".

von
Sachbearbeiter DRV Bereich Reha

Da sich diese Zeit wahrscheinlich rentensteigernd auswirken wird und Ihnen der Fehler aufgefallen ist, sind Sie verpflichtet, dies dem Rentenversicherungsträger im Rahmen einer Kontenklärung mitzuteilen.

Experten-Antwort

Hallo CNV,

Sie verpflichten sich mit jedem Antrag bei der Deutschen Rentenversicherung wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Insofern müssen Sie dem Rentenversicherungsträger auch mitteilen, wenn Angaben im Versicherungsverlauf nicht korrekt sind.
Sie können dies im Rahmen einer Kontenklärung in einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung erledigen.