Finanzielle Unterstützung während Berufl. Reha!??

von
Stefan1508

Hallo Zusammen.
Ich ziehe in Betracht mich Umschulen zu lassen aus gesundheitl. Gründen.Die Anträge bei der DRV laufen bereits.
Meine Frage wäre,zahlt die RV im Falle (nur) die reine Umschulung oder bekomme ich während der Umschulung(i.d.R 2 Jahre)auserdem noch Zuschüsse??
Denn ich kann in dieser Zeit ja kein Einkommen beziehen und muss eine Frau und ein Baby ernähren.
Bin dankbar über alle Antworten.

von
Nix

Sie erhalten für die gesamte Dauer der Umschulung ein Übergangsgeld. Dieses entspricht - da Sie ein Kind unter 18 Jahren haben - 75% des letzten Nettoentgeltes, welches Sie zuletzt verdient haben.
Sie sind also finanziell voll abgesichert.
Außerdem erhalten Sie Fahrkosten für Öffentliche Verkehrsmittel in voller Höhe bzw. eine Kilometerpauschale von EUR 0,20 je Entfernungskilometer und einen Verpflegungskostenzuschuss von EUR 70,30 monatlich.

Außerdem erstattet man Ihnen Kosten für selbst beschaffte Bücher.

Viele Grüse
Nix

von
Johannes

Ich hab da mal eine Zusatzfrage:
Bezieht sich das Ü-Geld wirklich auf's letzte Einkommen aus der zuletzt ausgeübten Tätigkeit?
Oder wird z.B. ALG1-Nahtlosigkeit oder EM-Rente als Grundlage genommen, wenn dies die letzten monatlichen Zahlungen waren?

von
Stefan1508

Vielen Dank Nix.
Sie haben mir schon sehr weiter geholfen.