Firmendirektversicherung-Arbeitgeberbeitrag

von
Rosie

Hallo,

meine Frage:

Beteiligt sich der Arbeitgeber ebenfalls an den Beiträgen zur Firmendirektversicherung oder werden diese nur vom Bruttogehalt des Arbeitnehmers gezahlt?

von
Wolfgang Amadeus

Der Arbeitgeber kann sich, muss sich aber nicht beteiligen.

In der Regel macht er es nicht.

Allerdings kann sich aus Tarifvertrag oder aus Betriebsvereinbarung etwas anderes ergeben.

Möglicherweise ist die Beteiligung des Arbeitgebers auch Verhandlungssache, denn der Arbeitgeber spart bei der Direktversicherung ja auch Arbeitgeberbeiträge zur Sozialversicherung.

Ich vermute, dass noch Beiträge von Amadé und Maria L. kommen werden, die Dir von der Direktversicherung abraten werden. Da diese beiden viel besser erklären können als ich, dass man eigentlich keine arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung machen sollte, kann ich mir das somit an dieser Stelle sparen.

Experten-Antwort

Die Direktversicherung ist doch die typische AV. Der AG schließt für den AN eine Lebensversicherung auf das Leben des AN/Hinterbliebene ab. Diese kann, muss aber nicht, ebenfalls vom AG mitgetragen werden.

von
Amadé

Wenn Sie Mitglied in einer Gesetzlichen Krankenversicherung sein sollten, würde ich an Ihrer Stelle
lieber die Finger von dieser Anlageform lassen. Um Wiederholungen zu vermeiden verweise ich auf folgenden link:

Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.

von
Amadé

..., ob mit Erfolg liegt jedoch in Gottes Hand.

http://www.vdk.de/cgi-bin/cms.cgi?ID=de18103&SID=50pN4AUi1q5rbw8DkIrgG5uslYbZ6a

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....