< content="">

Förderberechtigt? Mutter in Elternzeit, ABER...

von
Uderzo_123

Die &#34;wegen Kindererziehung beurlaubten Beamtinnen (...) für den Zeitraum von 36 Monaten nach der Geburt des Kindes&#34; gehören zum (riester-)förderbererchtigten Personenkreis. Gilt dies unabhängig von der Zuordnung der Kindererziehungszeiten bzw. auch, wenn diese dem (selbständigen) Partner zugeordnet werden? Falls ja, wären dann also beide unmittelbar förderberechtigt?