Formular 0410

von
Koi

Was passiert wenn man vor 30 Jahren ein bis 2 Wochen Krankengeld bekommen hat die genaue Zeit nicht mehr weiß und im Formular bei Krankengeld nein angekreuzt hat?
Die Krankengeld Höhe war vielleicht 150 DM Nachweis nicht mehr vorhanden.

von
W*lfgang

Hallo Koi,

KG wurde von der Krankenkasse dem Rentenkonto gemeldet, sollte also schon 'drin' sein. Fehlt die Meldung tatsächlich, ist der angefangene Monat trotzdem ein ganzer Monat für die DRV - wenn es nicht zufällig ein komplett neuer Monat mit KG war und dann nichts mehr folgte.

Durch die 'Lücke' würde Ihre Rente natürlich rd. 1/3 an Wert verlieren ;-) ...im Ernst, deswegen fehlt vielleicht ein mtl. Betrag von 3 EUR.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Koi,

die fehlende Zeit würde sich nur minimal auswirken.

Trotzdem sollten im Rahmen einer Kontenklärung möglichst immer alle Angaben gemacht werden, damit ggf. auch seitens der Rentenversicherung ermittelt werden kann.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...