Formular Wirrwarr

von
Andreas

Hallo zusammen,

ich habe nun den Bescheid bekommen und auch schon von der Klinik den Antrittstermin.
Ich habe nun eine Menge an Formularen erhalten und bin unsicher welche ich auch wirklich ausfüllen und an wen weiterleiten muss.
Ich werde über die Volle Zeit mein Gehalt weiterhin von meinem Arbeitgeber erhalten und auch bei der Zuzahlung die vollen 10€/tgl leisten müssen.

Welche Formulare muss ich jetzt wem zukommen lassen und was ist unnötig?
Ich habeG0512: G0518; G0515; G0513; G0160 ; G0510; G0161

Was muss ich jetzt hier wirklich ausfüllen oder ausfüllen lassen und was kann in die Tonne?

Vielen Dank

von
Entwirrung

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. In den Erläuterungen steht eindeutig, in welchem Fall welche Formulare auszufüllen sind. Alles richtet sich nach dem Zustand direkt vor Rentenbeginn.

von
Andreas

"Wer lesen kann ist klar im Vorteil"
RICHTIG: Dann hättest gelesen, dass es nicht um ne Rente geht.

von
W*lfgang

Zitiert von: Andreas
"Wer lesen kann ist klar im Vorteil"
RICHTIG: Dann hättest gelesen, dass es nicht um ne Rente geht.

...auch die Reha-Vordrucke führen einen - ausgehend vom G0100 - Zug um Zug durch die weiteren Anlagen. Und auf jeder Anlage steht bereits oben drauf, zu welchem Zweck die sind/an wen die ggf. weiterzuleiten/vorzulegen sind.

Auch für Reha-Vordrucke muss man lediglich lesen können, das Antrittsdatum beachten und dann zuvor die passenden/ergänzenden Anlagen noch ausfüllen - versteht sich, dass man in die Erläuterungen dazu auch einen Blick riskieren sollte ;-)

Natürlich können Sie sich auch Hilfe in den nächsten Beratungsstellen holen.

Gruß
w.

von
Egon

Zitiert von: Andreas
Hallo zusammen,

ich habe nun den Bescheid bekommen und auch schon von der Klinik den Antrittstermin.
Ich habe nun eine Menge an Formularen erhalten und bin unsicher welche ich auch wirklich ausfüllen und an wen weiterleiten muss.
Ich werde über die Volle Zeit mein Gehalt weiterhin von meinem Arbeitgeber erhalten und auch bei der Zuzahlung die vollen 10€/tgl leisten müssen.

Welche Formulare muss ich jetzt wem zukommen lassen und was ist unnötig?
Ich habeG0512: G0518; G0515; G0513; G0160 ; G0510; G0161

Was muss ich jetzt hier wirklich ausfüllen oder ausfüllen lassen und was kann in die Tonne?

Vielen Dank

Hallo,

ist nicht ganz einfach. Stimmt. Mein Hausarzt hat mir damals beim Ausfüllen geholfen (unentgeltlich).

Gruß

von
Kaiser

Zitiert von: Egon
Zitiert von: Andreas
Hallo zusammen,

ich habe nun den Bescheid bekommen und auch schon von der Klinik den Antrittstermin.
Ich habe nun eine Menge an Formularen erhalten und bin unsicher welche ich auch wirklich ausfüllen und an wen weiterleiten muss.
Ich werde über die Volle Zeit mein Gehalt weiterhin von meinem Arbeitgeber erhalten und auch bei der Zuzahlung die vollen 10€/tgl leisten müssen.

Welche Formulare muss ich jetzt wem zukommen lassen und was ist unnötig?
Ich habeG0512: G0518; G0515; G0513; G0160 ; G0510; G0161

Was muss ich jetzt hier wirklich ausfüllen oder ausfüllen lassen und was kann in die Tonne?

Vielen Dank

Hallo,

ist nicht ganz einfach. Stimmt. Mein Hausarzt hat mir damals beim Ausfüllen geholfen (unentgeltlich).

Gruß

Das sagt ja nur aus, dass der Hausarzt lesen konnte. Der Frisör oder Bäcker kann das vermutlich auch.

Experten-Antwort

Hallo Andreas,

ob ein Anspruch auf Übergangsgeld besteht, kann nur anhand der Formulare G0512 fortfolgende geprüft werden. Nähere Informationen können Sie dem Formular G0510 entnehmen.

Mit den Formularen G0160,G0161 wird geprüft, ob eine Befreiung von der Zuzahlung vorgenommen werden kann. Nähere Informationen können Sie dem Formular G0160 entnehmen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...