Formulare für Beantragung Reha

von
Anja M.

Hallo
welche Formulare benötige ich für die Beantragung einer stationären Reha?

Ich habe bisher die Formulare G100+G110 ausgefüllt und mir liegt ein ausführlicher Arztbrief inkl. Diagnose und Befürwortung zur Kur vor, welches ich dem Antrag beilegen werde.
Benötige ich noch das Formular Reha 0200, als Privatversicherter ?

Die Reha ist aufgrund eines starken Bandscheibenvorfalls notwendig.

Eine Befreiung zur Zuzahlung benötige ich nicht.

Vielen Dank für die Auflistung der benötigten Formulare.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Frau M.,

normalerweise wird noch der Vordruck G 120 (AUD-Beleg) und der offizielle Befundbericht benötigt. Bei privat Krankenversicherten entfällt jedoch der Vordruck G 120. Das Antragsverfahren für eine Reha ist jedoch nicht bundesweit einheitlich geregelt. Ich empfehle Ihnen die Internetseite www.deutsche-rentenvervicherung.de aufzurufen, anschl. Ihren zuständigen Regionalträger auszuwählen, um da das Formularpaket“ Leistungen zur medizinischen Rehabilitation“ aufzurufen. Dann haben Sie mit Sicherheit alle notwendigen Vordrucke. Wenn Sie den Antrag ohne den offiziellen Befundbericht einreichen, wird die Sachbearbeitung vor Ort prüfen, ob der vorgelegte Arztbrief ausreicht und schlimmstenfalls den offiziellen Befundbericht nachfordern.