< content="">

formulare für eu-rente verlängerung

von
gregor

guten tag,
meine volle, 3 jährige eu rente endet in ca. 5 Monaten, eine Besserung ist nicht in sicht.
meine frage an den rentenexperten/in : bekomme ich zeitlich ausreichend vorher post von der rv, wo all diese Formulare zur Verlängerung drin sind oder soll ich mich selber darum kümmern, was kein Problem wäre ?
danke

von
Anja24

Hallo,
mir wurden die Formulare meist 5 Monate vor Ablauf von der DRV per Post bekommen.
Habe dann begonnen von meinen Ärzten aktuelle Befunde zu sammeln und habe die mit dem Antrag gleich mitgeschickt.

Nur einmal hatte ich 3 Monate vor Ablauf noch keine Formulare bekommen.
Ich habe sie mir dann bei der Rentenstelle in der Anmeldung selbst geholt.

Wenn sie sich unsicher sind, holen Sie sich am besten selbst die Unterlagen oder rufen bei der DRV an, dann bekommen Sie diese auch geschickt.

Anja

von
W*lfgang

[quote=]Wenn sie sich unsicher sind, holen Sie sich am besten selbst die Unterlagen oder rufen bei der DRV an, dann bekommen Sie diese auch geschickt.[/quote]

Nabend,

empfehlenswert ist, den Weiterzahlungsantrag schon 6 Monate vorher zu stellen. Der med. Dienst der jeweiligen Versicherungsträger kann schon mal etwas überlastet sein und/oder die angeschriebenen Ärzte/Institutionen reagieren träge. Auf die Post der DRV zu warten, vielleicht nur 3 Monate vorher, kann arg zu kurz sein.

Antrag in der nächsten Beratungsstelle DRV oder Rathaus stellen. Für den Selbstversuch hier runterladen:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/R0120.html

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo gregor,
eine zeitlich befristet Rente aus gesundheitlichen Gründen läuft ohne weiteres zutun mit Zeitablauf aus.
es ist nicht Aufgabe der Rententräger die Stellung von Weitergewährungsanträgen zu überwachen. Aus Servicegründen werden die Zeitrentenbezieher allerdings idR zeitkritisch über das Auslaufen einer Zeitrente informiert und bekommen dann auch Informationen zur Stellung von Weiterzahlungsanträgen.
Wenn Sie bereits heute wissen, dass Ihre Rente in 5 Monaten auslaufen wird und Ihr Gesundheitszustand unverändert schlecht ist, dann sollten Sie sich um die Stellung eines Weiterzahlungsantrages kümmern.
Lassen Sie keine Zeit verstreichen nur um ein Schreiben Ihres Rententräger in Händen zu halten.