Formulare für Schwerbehindertenrente

von
Heipe

Welche Formulare brauche ich um Rente für
schwerbehinderte zu beantragen??
Bezug von Arbeitslosengeld.
Muss ich dem AA mitteilen das ich diesen
Antrag gestellt habe??
Wird dann das Arbeitslosengeld eingestellt??
Wie lange dauert es nach Antragstellung bis zum
bescheid??

von
Schade

1) R0100, R0810,
2) erfagen Sie das bei der Agentur, ist aber eigentlich unwichtig weil die Agentur von der DRV angeschrieben wird und es daher so oder so erfährt.
3) Sobald Sie eine Altersrente wünschen, sind Sie nicht mehr (wirklich) arbeitslos, warum sollten Sie dann noch ALG bekommen? Aber auch das erfragen Sie besser bei der Agentur.
4) 2-3 Monate vorher genügt damit die erste Rente pünktlich auf dem Konto landet - natürlich nur wenn Sie sich bereits im Vorfeld per Kontenklärung um ein komplettes rentenkonto gekümmert haben. Hat Sie die Rente bisher nie interessiert kann einen Rentenbearbeitung mit Kontenklärung auch mal locker 6 Monate dauern.

von
Heipe

Geboren am 04.01.1958
bekomme 1/2 EWM Rente
GdB 80 unbefristet seit 22.03.2019 antragstellung
bescheid erhalten 06.2019

von
Heipe

PS war noch in Reha vom 26.02-26.03.2019
dort als krank entlassen unter 3 std.
für den allgemeinen Arbeitsmarkt.
Arbeitslosen Geld nach §145 Absatz 1 Satz 1 SGBIII
mit Aufforderung Reha Antrag zustellen.
Habe ich dann nach Auskunft bei der DRV am 16.05.2019 gestellt.
Nach § 18 SGB IX ist Rahmenfrist für Reha von 2 Monaten
abgelaufen.
Dort erhielt ich auch EWM Rentenantrag denn ich
schon mal ausfüllen sollte damit ich ihn
nach Ablehnung des Reha Antrags diesen dann einreichen soll.
Wie geht es jetzt Weiter???
Abwarten und Tee trinken.

von
KSC

Da Sie schon eine teilweise EM Rente beziehen, nehmen Sie halt nicht den R0100 sondern das Formular R0110.

Damit können Sie entweder die volle EM Rente oder auch die Altersrente für schwerbehinderte Menschen beantragen.

Hätten Sie ja auch gleich sagen können, dass Sie schon Teilrentner sind, dann hätte Ihnen Kollege @Schade wohl auch dieses Formular genannt.

Tipp: lassen Sie sich von DRV Beratung, bzw. Rathaus helfen und werden sich im Klaren was Sie denn wirklich anstreben - das wird nicht so ganz klar aus Ihrer Beschreibung.

von
Heipe

erst mal vielen dank
lasse mal im Rathaus beraten.
MFG.Heipe

Experten-Antwort

Hallo Heipe,

um die teilweise Erwerbsminderungsrente in eine andere Rentenart umzuwandeln, benötigt man den Vordruck R0110.

Ich würde ebenfalls eine ergänzende Beratung zur Antragstellung bei einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung oder im Rathaus empfehlen.