< content="">

Forum

von
-/-

Hier kommen mit schöner Regelmäßigkeit immer ähnliche Fragen.
Würde es da nicht Sinn machen, das Forum künftig etwas zu untergliedern? Würde auch die Suche nach ähnlichen Fragen vereinfachen ...

Experten-Antwort

Hallo -/-,

wir hatten mal eine Aufteilung - doch das System funktionierte nicht. Für Foren-Profis, Fachleute und unsere Experten ist die Rubrizierung von Themen kein Problem, für viele User aber schon. Damals landeten Fragen zur Erwerbsminderung im Bereich "Reha", Fragen zur Riester-Rente unter "Rente" statt in "private Altersvorsorge" u.s.w..

Deswegen habe wir uns eine Wortwolke (siehe oben auf ihre-vorsorge.de) programmiert: Sie lässt sogar eine noch feinere Filterung zu. Unsere Erfahrung ist allerdings, dass viele User eine individuelle Antwort wünschen und deswegen zwar vorher andere Threads lesen, dann aber doch nochmals ihre Frage posten.

Die Gründe sind vielfältig: Nicht alle Fälle sind 100% gleich, deswegen posten sie ihren Fall nochmals. Andere hoffen auf noch tiefergehende Tipps und/oder Erfahrungsberichte von anderen Betroffenen. Die nächsten befürchten, dass sich aktuell vielleicht was an der Rechtsprechung geändert hat.

Sie sehen, wir geben uns Mühe, die Flut der Eingaben überschaubar zu machen - eine 100%ige Ordnung werden wir nicht schaffen.

Danke für Ihre Idee und eine schöne Woche wünscht
Die Redaktion