frage an schiko wollte mir helfen

von
hellas

mir steht evtl ein pflichtteil zu. habe stufenklage auf auskunft des nachlaßverzeichniss. kommt aber nicht vom erbe. außerdem habe ich über mehrere tausend euro rechnung vom anwalt bekommen. wegen akteneinsicht beim amtsgericht. anhand meiner kleinen rente kann ich das nicht aufbringen. bei mir wurde der gesetzliche pflichtteil entzogen. erbe 1. ordnung. habe aber gegen den erblasser strafbare akten als beweis. gelten diese im prozeß. bitte antworten sie mir danke schiko

von
Hier sind Sie falsch

Fragen Sie einen Anwalt.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.